The Influencers
Taubenheim

Ensemble der
Klapperstörche

DUO AKKORDEON & MARIMBA UND ATELIER NEUE MUSIK

DUO AKKORDEON & MARIMBA UND ATELIER NEUE MUSIK

DUO AKKORDEON & MARIMBA UND ATELIER NEUE MUSIK

08.07.2021

11:00

Open Space Bühne

Duo Akkordeon & Marimba

Das Duo Akkordeon & Marimba – das sind Jingran Yin (Akkordeon) und Vasilisa Gordasevich (Marimba). Jingran Yin stammt aus China, ist 25 Jahre alt und spielt seit 18 Jahren Akkordeon. Seit 2018 studiert sie an der Hochschule für Künste Bremen bei Margit Kern. Vasilisa Gordasevich kommt aus Russland, ist 22 Jahre alt und spielt an der HfK Schlagzeug in der Klasse von Olaf Tzschoppe. Sie war bereits Teil mehrerer Orchester- und Soloprojekte und ist Preisträgerin allrussischer und internationaler Wettbewerbe.

Das Programm
Frank Angelis – Hommage a Paco für Akkordeo
Emmanuel Séjourné – Nancy für Marimba
Sergei Rachmaninov – Barcarolle op.11 Nr. 1
Bearbeitung für Akkordeon und Marimba von Olaf Tzschoppe
Domenico Scarlatti – Sonate D-Dur K. 435 für Akkordeon
Manuel de Falla – Homenaje (Le tombeau de Debussy)
Bearbeitung für Akkordeon und Marimba von Olaf Tzschoppe
A. Gomez – „Marimba-Flamenca”

Atelier Neue Musik

¿Y dónde está la Cumbia?
Komponist: Christian Rosales Fonseca

Besetzung
Guillermo Bolentini Bada – Umgedrehte kleine Trommel

Die Idee ist, mit verschiedenen rhythmischen Mustern zu spielen, die für die traditionelle kolumbianische Cumbia typisch sind, und sie zu transformieren, zu variieren und zu verändern, um neue Muster zu erzeugen. Sie werden jedoch immer eine tiefe Verbindung zum traditionellen Rhythmus haben. Manchmal werden die Muster sogar so präsentiert, wie sie in einem traditionellen Kontext wären, um die Verbindung zum afrikanischen Einfluss aufrechtzuerhalten.

Der Komponist: Christian Rosales Fonseca
Christian Rosales Fonseca, geboren 1993 in Bogotá, begann 2011 sein Bachelorstudium an der Universidad El Bosque, wo er Komposition studierte. 2016 schloss er es mit Auszeichnung ab. Er erhielt mehrere Stipendien, unter anderem eins des DAAD-Colfulturo-Programms sowie den Nationalen Kompositionspreis (Manizales, Kolumbien). Seit 2018 studiert er im Master Komposition bei Prof. Jörg Birkenkötter sowie Elektroakustische Komposition bei Prof. Kilian Schwoon an der Hochschule für Künste Bremen.

English

This is it what it sounds like — when doves *gurr*

Von wo aus immer es euch hierhergezogen hat — herzlich Willkommen im „Influencers Taubenheim“. Das Taubenheim ist die (Dauer)Präsenz der Hochschule für Künste Bremen beim Open Space am Domshof.

Für die Zugvögel unter euch: Hier findet ihr alle Termine zu den dort stattfindenden Veranstaltungen aus Musik und Kunst und Design. Und für die daheim gebliebenen Standvögel: Das Online-Taubenheim spiegelt euch eine große Auswahl der Veranstaltungen wieder und ist obendrein digitaler Hort und Host für unsere diesjährige Absolvent*innenausstellung der Digitalen Medien und des Integrierten Designs.

Flattert ein bisschen umher, lasst euch die aktuellsten Termine anzeigen, stöbert weiträumig im Kalender, erlebt vergangene Events nochmal und besucht unsere Jahresausstellung. Oder gelangt über die Verlinkungen wieder zum Open Space oder der HfK.

In jedem Fall aber fühlt euch wohl in unserer paranormalen Parallelwelt vom Taubenheim — *gurr*.

Die HfK Bremen

Gefördert durch

Deutsch

This is it what it sounds like — when doves *gurr*

Wherever you came from — welcome to the "Influencers Taubenheim".

The Taubenheim is the (permanent) presence of the Hochschule für Künste Bremen at the Open Space at Domshof.

For the migratory birds among you: Here you can find all the dates for the music and art and design events taking place there. And for those of you who stayed at home: The online "Taubenheim" offers you a large selection of events - mirrored from the Domshof - and is also the digital hoard and host for this year's exhibition of graduates of Digital Media and Integrated Design.

Flutter around a bit, check out the latest events, browse the calendar, relive past events and visit our annual exhibition. Or use the links to get back to Open Space or the HfK.

In any case, feel at home in our paranormal parallel world of the Taubenheim — *gurr*.

The HfK Bremen

Sponsored by

Bremen Senatorin Wirtschaft Arbeit Europa Bremen Wird Neu
Weiter zum
Taubenheim
Open Space Danksagung
Open Space Datenschutz / Impressum